Sandy Tornambé

Beruf

Busfahrerin TICE

MOTIVATION UND ANSICHTEN

 

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, einen Beruf zu ergreifen, in dem die Frauen noch unterrepräsentiert sind?
Was hat Sie speziell an diesem Beruf interessiert?

In der heutigen modernen Welt gibt es eigentlich keine spezielle Frauen- oder Männerberufe und wie man sieht gibt es immer mehr weibliche Busfahrerinnen.

 

Was hat Sie speziell an diesem Beruf interessiert?

Ich fahre sehr gerne, sei es mit dem Pkw als auch mit dem Bus.

 

Als Sie sich für diesen Beruf entschieden haben, gab es da Aspekte die Sie zögern ließen?

Eigentlich nicht.

 

Entspricht der Beruf Ihren Vorstellungen?

Mein Beruf entspricht meinen Vorstellungen.

 

Wie stehen Ihre Familie und Ihre Freunde zu Ihrer Berufswahl?

Sie haben meine Berufswahl akzeptiert.

 

BERUFLICHE ASPEKTE


Beschreiben Sie kurz Ihren Berufsalltag

Da ich Busfahrerin bin gibt es da nicht viel zu sagen. Ich steige in meinen Bus und fahre die Leute von A nach B.

 

Welche Eigenschaften muss man besitzen um diesen Beruf auszuüben?

Geduld, Menschenfreundlichkeit und viel Aufmerksamkeit im ständig zunehmenden Verkehr.

 

PERSÖNLICHE WERTEINSCHÄTZUNG

 

Glauben Sie, dass Frauen in diesem Beruf benachteiligt sind?

Manchmal schon.

 

Warum gibt es, Ihrer Meinung nach, so wenig Frauen, die diesen Beruf wählen?

Vielleicht wegen den unregelmäßigen Arbeitszeiten.

 

Welche Änderungen müssten vorgenommen werden, damit mehr Frauen sich für diesen Beruf entscheiden?

Nicht täglich ändernde Arbeitszeiten.

 

Retour Témoignages

Retour Témoignages